Moderatorin für Veranstaltungen, Messen und Projekte

Wolfram Fleischhauer „Das Meer“

Wolfram Fleischhauer

Ich werde am 15.5.18 um 20 Uhr mit dem Bestsellerautor Wolfram Fleischhauer über seinen Thriller sprechen und zwar in der Bücherstube Gundi Gaab in Bad Soden.

Die Romane von Wolfram Fleischhauer „Die Purpurlinie“, „Die Frau mit den Regenhänden“ oder „Drei Minuten mit der Wirklichkeit“ sind bis heute Bestseller.  Der in Karlsruhe geborene Fleischhauer ist nicht nur erfolgreicher Autor, sondern arbeitet auch als Konferenz-Dolmetscher in Brüssel. Vermutlich geht es in seinen Thrillern auch deshalb oft um brisante, aktuelle politische und gesellschaftliche Themen. Sein neuster Roman heißt „Das Meer“.

Zwei junge Frauen kämpfen gegen das Sterben der Weltmeere und die Fischerei-Mafia. Sie nehmen auch Opfer in Kauf und geraten dadurch selbst in Lebensgefahr, denn die Fisch-Piraten verdienen Millionen und lassen sich nicht das Geschäft verderben. Drei Männer machen sich auf die Suche, die beiden Frauen zu finden.

Der Roman schildert auf sehr spannende Weise, wie das gefährliche Netzwerk der Fischerei-Mafia funktioniert und wie machtlos die Politiker in Brüssel zuschauen, wie durch Überfischung Fischarten ausgerottet werden. Sie werden illegal gefischt und umdeklariert. Der Roman liefert erschreckende Fakten und erweitert und verändert unser Bewusstsein gegenüber unseren Meeren und unserer Nahrung.

Nach diesem Umwelt-Krimi werden Sie vielleicht weniger Fisch essen, aber auf das Buch sollten Sie nicht verzichten.

Buchtipp in hr2kultur