Zum Hauptinhalt springen

Michael Ondaatje “Kriegslicht”

Michael Ondaatje “Kriegslicht”

Michael Ondaatjes Roman „Der englische Patient“ machte in weltberühmt. Dafür wurde der Autor gerade mit einem Jubiläumspreis, dem britischen Golden Man Booker Preis ausgezeichnet. Die Verfilmung des Romans gewann 1997 neun Oscars. Michael Ondaatje, 1943 in Sri Lanka geboren, lebt in Toronto und ist mittlerweile Kanadier. Endlich, nach vielen Jahren, der neue Roman „Kriegslicht“. Man […]

Zum 100. Geburtstag von Nelson Mandela

Zum 100. Geburtstag von Nelson Mandela

Nelson Mandela – Briefe aus dem Gefängnis Am 18. Juli 2018 wäre Nelson Mandela 100 Jahre alt geworden. Der Friedensnobelpreisträger saß wegen seines Kampfes gegen die Apartheid 27 Jahre im Gefängnis (von 1962 – Feb. 1990); die meiste Zeit auf Robben Island vor Kapstadt. Nach seiner Freilassung wurde er 1994 der erste demokratisch gewählte Präsident […]

Schaufenster Hessen

Schaufenster Hessen

Auftaktveranstaltung im Haus des Buches des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in Franfurt. Acht hessische Verlage präsentierten jeweils eine Novität aus Hessen, über Hessen, die demnächst die Schaufenster der Buchläden schmücken sollen. Buchhändler aus dem Rhein-Main Gebiet waren gekommen, um am Wettbewerb Schaufenster Hessen teilzunehmen.

Weltpremiere in Deutschland – Mercy Seat

Weltpremiere in Deutschland – Mercy Seat

Der neue Roman “Mercy Seat” der amerikanischen Schriftstellerin Elizabeth Hartley Winthrop wird in den USA erst im Mai veröffentlicht. Die 1979 geborene Autorin aus Massachusetts ist hier noch unbekannt, aber sie ist eine Entdeckung und wird mit dem US-Schriftsteller William Faulkner verglichen, der 1950 den Literaturnobelpreis erhalten hatte. In dem Buch geht es um den […]

Lilian Loke “Auster und Klinge”

Lilian Loke “Auster und Klinge”

Lilian Lokes erster Roman „Gold in den Straßen“ war sehr erfolgreich und wurde 2015 u.a. mit dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet. Im Mittelpunkt steht eine skrupellose Frankfurter Business-Gesellschaft. Auch der zweite Roman „Auster und Klinge“ der in München lebenden jungen Autorin spielt in Frankfurt. Es geht um zwei Hauptfiguren, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Victor führt […]

Karl Ove Knausgård „Im Frühling“

Karl Ove Knausgård „Im Frühling“

Karl Ove Knausgård gilt als wichtigster norwegischer Schriftsteller der Gegenwart. Sein sechsbändiges autobiographisches Projekt sorgte weltweit für Aufmerksamkeit und seine Bücher wurden in über 30 Sprachen veröffentlicht. Danach wiedmete er sich wieder einer Serie – der vier Jahrezeiten. Nach „Im Herbst“ und „Im Winter“ erschien „Im Frühling“. Darin geht es um einen einzigen Tag mit […]